Wer fährt voraus?

Ob die Realität
mich einholt
oder ob sie
mich ausbremst?

Fährt sie vor
oder ich?

Trotte ich der Realität nach
oder segle ich auf ferne Träume zu?

Steht die Hoffnung im Stau?
Der Traum am Horizont –
wie oft soll ich ausweichen,
die Spur wechseln,
gar den Traum austauschen,
um wenigstens irgendein Ziel zu erreichen?

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s