November Haiku

12. Impuls im Lyrikmonat #lyrimo: November Haiku

Tief strahlt die Sonne
am kaltblauen Horizont
Licht ohne Wärme.

________________________

Novemberwinde
wischen die bunten Blätter
wirbelnd in den Tod.

________________________

Schwergraue Wolken
trennen die kalten Tage
von jeder Sonne.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s